Ambulante Erziehungshilfe

Ambulante Erziehungshilfe der AWO
Hermannstraße 17
D-18225 Kühlungsborn

Telefon: 038293/17384
Fax: 038293/42370

E-Mail: jugendhilfe@awo-doberan.de oder ambulanz@awo-doberan.de

Internet: www.jugendhilfe-awo-dbr.de

Jugendhilfekoordinatorin: Madlen Kirchgeorg

Wir verstehen die ambulante Erziehungshilfe vorrangig als Auftrag, Erziehung in der Familie zu initiieren, zu stärken und zu begleiten. Das Familiensystem soll gestärkt werden, um die natürliche Pflicht der Erziehungsberechtigten zur Erziehung und Pflege ihrer Kinder wahrnehmen zu können.

Unser Handeln ist stets auf das Wohl des Kindes oder des Jugendlichen gerichtet, wobei wir stets auf die Privatsphäre der Familie achten.
Wir bieten Hilfe zur Erziehung nach dem SGB für Einzelpersonen und Familien in Belastungs- und Krisensituationen an.

Wir erbringen als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe folgende Leistungen nach dem SGB VIII an:

§ 27 SGB VIII Hilfe zur Erziehung

Familienunterstützende Hilfen
§ 30 SGB VIII Erziehungsbeistand/Betreuungshilfe
§ 31 SGB VIII Sozialpädagogische Familienhilfe

Einzelfallorientierte Hilfen

§ 35 SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung
§ 35a SGB VIII Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

Familienersetzende Hilfen
§ 41 SGB VIII Hilfe für junge Volljährige/Nachbetreuung





Unser Team besteht aus 3 Mitarbeiterinnen mit den Ausbildungen zur:

staatlich anerkannten Sozialpädagogin
staatlich anerkannten Erzieherin
Mediatorin

Verstärkt wird unser Team durch „Zita“, eine therapeutisch ausgebildete Begleithündin. Durch Zita gelingt uns die Kontaktaufnahme zu den Kindern sehr gut, sie erlernen Regeln und die Übernahme von Verantwortung. Insbesondere wird die soziale Kompetenz der Kinder gefördert.

 

Diese Seite drucken





Impressum und Disclaimer © Regionalverband der Arbeiterwohlfahrt Bad Doberan e.V. Tel.: 038292 / 826700 Hauptstrasse 22, 18236 Kröpelin  |